Questions & Answers

CANsmart™ Controller GEN II – KTM 890 und neue 1290-Serie

SKU: DNL.WHS.21700 UPC: 810005873383

Regulärer Preis
$285.00 USD
Angebotspreis
$285.00 USD
Regulärer Preis
$285.00 USD
Stückpreis
pro 

Nur noch 173 übrig!

In Stock

Ships within 1-2 business days

Questions & Answers

Nutzen Sie die Flexibilität und Intelligenz des CAN-Bus-Elektrosystems Ihrer KTM, um die Installation von Zubehör mit dem neuen und verbesserten DENALI CANsmart™ Controller GEN II erheblich zu vereinfachen.

Der DENALI CANsmart™-Controller ermöglicht eine Plug-and-Play-Installation und integrierte Steuerung von bis zu vier Zubehörteilen, um Dutzende anpassbarer Einstellungen zu ermöglichen, die direkt über Ihr KTM-Schaltercluster oder die CANsmart™-Zubehörmanager-Software gesteuert werden können. 

Die vier Schaltkreise des CANsmart sind vorprogrammiert, um zwei Sätze DENALI-Leuchten, eine SoundBomb-Hupe und unser B6-Zusatzbremslicht anzuschließen und unabhängig zu steuern.  


Gen II – Mehr Funktionen, mehr Leistung, vielseitiger

Im Gegensatz zum Gen I CANsmart können alle vier Stromkreise des Gen II volle 10 Ampere Dauerstrom liefern und jeder Stromkreis kann für den Betrieb jedes beliebigen Zubehörtyps konfiguriert werden. Die maximale Stromaufnahme für das gesamte Gerät beträgt kontinuierlich 30 Ampere. Die Gen II verfügt außerdem über zwei neue Zusatzlichteinstellungen. Sie können jetzt Ihre Zusatzscheinwerfer modulieren, um die Sichtbarkeit zu erhöhen, und Ihre linken und rechten Standlichter so einstellen, dass sie sich unabhängig voneinander ausschalten, wenn Sie den entsprechenden Blinker aktivieren.   

Merkmale

  • High/Low Sync – Stellen Sie die Zusatzscheinwerfer so ein, dass sie mit dem werkseitigen Fernlichtschalter zwischen einer programmierbaren High/Low-Einstellung wechseln.
  • EIN/AUS und Dimmen* – Steuern Sie zwei Lichtsätze unabhängig voneinander EIN/AUS und ändern Sie die Intensitätsstufe (für Tag und Nacht) direkt über die Schalter Ihres Originalfahrzeugs.
  • Lichter modulieren – Stellen Sie Zusatzlichter auf Modulation ein, um Ihre Sichtbarkeit für andere Autofahrer zu verbessern.
  • Flash to Pass – Müssen Sie die Aufmerksamkeit von jemandem erregen? Betätigen Sie den Fernlichtschalter dreimal und Ihre Zusatzscheinwerfer blinken dreimal schnell.
  • Mit Blinker abbrechen* – Diese Funktion deaktiviert das entsprechende Zusatzlicht, wenn Sie den Blinker einschalten, um zu verhindern, dass leistungsstarke Zusatzlichter Ihr Signal überfordern.
  • Inverses Blinken bei Gefahren* – Diese Funktion lässt Ihre Zusatzscheinwerfer umgekehrt zu Ihren Warnblinkleuchten blinken und erhöht so die Sichtbarkeit bei Notfällen am Straßenrand. 
  • Plug & Play-Horninstallation – Schließen Sie leistungsstarke Aftermarket-Hörner wie unsere SoundBomb™ schnell und einfach an, ohne einen zusätzlichen Kabelbaum oder ein zusätzliches Relais hinzufügen zu müssen.
  • Blitzlicht mit Hupe – Wenn diese Funktion ausgewählt ist, blinkt die CANsmart™-Software automatisch Ihre Zusatzscheinwerfer, wenn Sie die Hupe ertönen lassen. Diese Funktion funktioniert unabhängig davon, ob Sie die werkseitige Hupe oder die SoundBomb™-Hupe installiert haben.
  • Verlangsamung aktivierte „Smart Brake“-Technologie – Der CANsmart™ liest die Fahrzeuggeschwindigkeit in Echtzeit, um Ihr Zusatzbremslicht während der Verzögerung zu aktivieren, bevor Sie überhaupt die Bremse berühren. Sie können die Empfindlichkeit und Mindestgeschwindigkeit anpassen, bei der die Smart Brake-Funktion aktiviert wird.
  • Blinkmusterbremsen – Der CANsmart™ bietet vier verschiedene Blinkmuster, die unsere superhellen Zusatzbremslichter sogar für Autofahrer hinter Ihnen sichtbar machen. Sie können die Zusatzbremslichter so einstellen, dass sie nur bei starkem Bremsen blinken, kontinuierlich blinken, wenn die Bremse betätigt wird, oder viermal schnell blinken und dann konstant bleiben (gesetzliche Blinkfrequenz in Kalifornien).
  • Circuit Function Selector – Mit dem Circuit Function Selector in der CANsmart-Software können Sie jedes Zubehör Ihrer Wahl an jedem der vier Schaltkreise betreiben. Klicken Sie auf ein Schaltkreissymbol, um das Dropdown-Menü zu öffnen und Ihre Auswahl aus der Liste der verfügbaren Schaltkreisfunktionen zu treffen.
  • Geschaltete Stromquelle – Der CANsmart™ bietet eine universelle „Zubehör“-Option, die Ihnen einfach sauber geschaltete 12-V-Stromversorgung liefert. Das bedeutet, dass sich jedes Zubehörteil, das Sie an diesen Stromkreis anschließen, mit Ihrer Zündung ein- und ausschaltet.
  • Verzögertes Timeout – Sie können die Zubehörteile in dieser Schaltung auch so einstellen, dass sie ein verzögertes Timeout haben. Dadurch bleiben sie bis zu 30 Sekunden lang mit Strom versorgt, nachdem Sie Ihr Fahrrad ausgeschaltet haben.
  • Stromversorgung an Bord – Die Option „Zubehör“ ist ideal für die Stromversorgung Ihres GPS, Telefons, beheizter Geräte oder anderer elektronischer Geräte.

Was ist in der Box?

  • CANsmart™-Controller
  • (x2) 5,5 Fuß lange Lichtverlängerungskabel
  • 5ft SoundBomb Horn-Verlängerungskabel
  • Horn-Triggerdraht 
  • B6-Bremslicht-Verkabelungsadapter
  • Kabelbinder
  • Selbstklebender Klettverschluss
  • Micro-USB-Programmierkabel

Software 

Klicken Sie HIER , um die CANsmart Accessory Manager-Software für Windows oder Mac herunterzuladen

Bedienungsanleitung herunterladen

    Fahrzeugausstattung

    • Alle KTM 890-Modelle (ab 2020) 
    • Alle KTM 1290 (2021-aktuell) 

    Erweiterung

    Wenn Sie zwei CANsmart™ Controller oder anderes Zubehör, das einen EURO 5-Port-Zugang erfordert, EURO 5 Durchgangsadapter wird Ihnen dabei helfen.

     

    *Einschränkungen der KTM 890

    Aufgrund von Abweichungen vom Werkskabelbaum der KTM 890 gelten folgende Einschränkungen:

    • Zusatzscheinwerfer Eins und Zwei Dimm- und EIN/AUS-Funktionen sind über die Werkssteuerung des Motorrads nicht verfügbar (Alle Dimm- und Lichteinstellungen müssen in der CANsmart Accessory Manager Software konfiguriert werden. )
    • Funktion des Blinkerkreises nicht verfügbar.
    • Deaktivierung der Zusatzscheinwerfer mit Blinkerfunktion nicht verfügbar.
    • Blinkende Zusatzscheinwerfer als Blinkerfunktion nicht verfügbar.
    • Das Zusatzbremslicht wird nur mit dem Vorderradbremshebel aktiviert
    • KTM-Dongle-Funktion nicht verfügbar


    Wenn Ihnen das Dimmen Ihrer Zusatzbeleuchtung im laufenden Betrieb wichtig ist, empfehlen wir die Verwendung unseres DialDim Lighting Controler , der das Dimmen und Steuern von bis zu zwei Zusatzscheinwerfersätzen im laufenden Betrieb ermöglicht. Bedenken Sie, dass beide Produkte zusammen an Ihrem 890 installiert werden können. Eine logische Konfiguration wären also zwei Zusatzscheinwerfersätze an einem DialDim, während Ihre Hupe, Bremslichter, Tagfahrleuchten oder anderes Zubehör über den CANsmart mit Strom versorgt werden können. 

    • Variante: Default Title
    • Lagereinheit: DNL.WHS.21700
    • UPC : 810005873383
    • Gewicht: 0.0 lb
    • Produkttyp: Zubehörverwaltung
    >

    Customer Reviews